Neuer Vorstand hat viel vor

Neuer Vorstand hat viel vor

Im Präsidentensaal des CJD Frechen trafen sich (v.l.) Christoph Gülicher, die städtische...

Wirtschaftsförderin verlässt Stadtverwaltung

Wirtschaftsförderin verlässt Stadtverwaltung

 Die städtische Wirtschaftsförderin Susanne Dettlaff verlässt die Stadt Frechen in...

Ehrung für Horst Winkelhag

Ehrung für Horst Winkelhag

Zum Eintrag ins Goldene Buch der Stadt Frechen lud Bürgermeisterin Susanne Stupp während des...

Der neue Mann an der Spitze im Interview

Der neue Mann an der Spitze im Interview

Professor Dr. Jürgen Höser ist in der Eifel aufgewachsen, studierte Jura in Köln und war lange...

Besuch von der Steuerfahndung

Besuch von der Steuerfahndung

Gastredner Gotthard Kunisch von der Steuerfahndung Köln bei seinem Vortrag im ‚BusinessCenter...

Wirtschaftspreis 2018

Wirtschaftspreis 2018

Die Verleihung des Wirtschaftspreises 2018 an Heiko Hünemeyer (l.) übernahm als Ehrengast...

Wirtschaftspreis 2017

Wirtschaftspreis 2017

Wirtschaftspreis 2017 Am 08.06.2017 fand im Keramion die Verleihung des Wirtschaftspreises 2017...

Eine starke IHK ist wichtig für einen starken Wirtschaftsraum

Eine starke IHK ist wichtig für einen starken Wirtschaftsraum

Die Serie überraschender Wahlausgänge reißt nicht ab. Ob Brexit, Donald Trump und nun bei der IHK...

Frühjahrsveranstaltung 2017

Frühjahrsveranstaltung 2017

IFU-Frühjahrsveranstaltung mit Christian Lindner (FDP) bei Fa. Deiters   Die IFU hatte...

IFU zu Gast bei Gold-Kraemer-Stiftung

IFU zu Gast bei Gold-Kraemer-Stiftung

„Wirtschaftliches Handeln in sozialer Verantwortung“ Interessensvereinigung Frechener...

  • Neuer Vorstand hat viel vor

    Donnerstag, 03. Januar 2019 12:45
  • Wirtschaftsförderin verlässt Stadtverwaltung

    Donnerstag, 03. Januar 2019 12:29
  • Ehrung für Horst Winkelhag

    Donnerstag, 03. Januar 2019 12:23
  • Der neue Mann an der Spitze im Interview

    Donnerstag, 03. Januar 2019 12:22
  • Besuch von der Steuerfahndung

    Donnerstag, 03. Januar 2019 12:16
  • Wirtschaftspreis 2018

    Freitag, 15. Juni 2018 13:20
  • Wirtschaftspreis 2017

    Freitag, 23. Juni 2017 15:02
  • Eine starke IHK ist wichtig für einen starken Wirtschaftsraum

    Freitag, 10. März 2017 07:22
  • Frühjahrsveranstaltung 2017

    Mittwoch, 01. März 2017 16:07
  • IFU zu Gast bei Gold-Kraemer-Stiftung

    Dienstag, 27. September 2016 08:29

IFU ist das Kürzel für "Interessengemeinschaft Frechener Unternehmen".

Frechen ist ein Mittelzentrum mit rund 50.000 Einwohnern, unmittelbar vor den Toren Kölns und direkt am Verkehrsknotenpunkt Köln-West.

Frechen war vormals bekannt für Brikett- und Steinzeugindustrie, hat den Strukturwandel zum Dienleistungszentrum erfolgreich vollzogen. Das heutige Spektrum der ansässigen Unternehmen reicht von der Logistik über Handelsunternehmen bis in die IT- und Medienbranche.

Die zentrale Lage zwischen den Autobahnen A1, A4, A61 und den Bundesstrassen B55 und B264 einerseits und die sehr gute Erreichbarkeit u.a. auch mit Strassenbahn oder S-Bahn andererseits, sowie die Nähe zu den Flughäfen Köln und Düsseldorf, stellen wichtige und prägnante Standortvorteile der Stadt Frechen dar.

News

03-01-2019
Neuer Vorstand hat viel vor
Neuer Vorstand hat viel vor

Im Präsidentensaal des CJD Frechen trafen sich (v.l.) Christoph Gülicher, die städtische Wirtschaftsförderin Susanne Dettlaff, Stefan Wirtz, Franz Pierenkemper, Rudolf Schlang, Marc-Steffen Bonte, Dr. Jürgen Höser, Markus Besserer, Bürgermeister a.D....

Read more
03-01-2019
Wirtschaftsförderin verlässt Stadtverwaltung
Wirtschaftsförderin verlässt Stadtverwaltung

 Die städtische Wirtschaftsförderin Susanne Dettlaff verlässt die Stadt Frechen in Richtung Elsdorf. „Bürgermeisterin Susanne Stupp stärkt personell die Wirtschaftsförderung der Stadt Frechen“, vermeldete die Frechener Stadtverwaltung noch am 30. Juni 2016....

Read more
03-01-2019
Ehrung für Horst Winkelhag
Ehrung für Horst Winkelhag

Zum Eintrag ins Goldene Buch der Stadt Frechen lud Bürgermeisterin Susanne Stupp während des Empfangs der städtischen Wirtschaftsförderung den früheren Vorsitzenden der Interessenvereinigung Frechener Unternehmen (IFU), Horst Winkelhag, ein. Die...

Read more
03-01-2019
Der neue Mann an der Spitze im Interview
Der neue Mann an der Spitze im Interview

Professor Dr. Jürgen Höser ist in der Eifel aufgewachsen, studierte Jura in Köln und war lange als Fachanwalt für Arbeitsrecht tätig. In Frechen, wo er bis 2017 eine Kanzlei mit...

Read more
03-01-2019
Besuch von der Steuerfahndung
Besuch von der Steuerfahndung

Gastredner Gotthard Kunisch von der Steuerfahndung Köln bei seinem Vortrag im ‚BusinessCenter Frechen‘.   Sie kommen gewöhnlich Morgengrauen. In einer koordinierten Aktion schlagen sie an mehreren Orten gleichzeitig zu. Mit Akribie und...

Read more

Das IFU - Kontaktforum

Die Kommunikation zwischen Unternehmern, Selbständigen und den Vertretern von Rat und Verwaltung fördert die IFU im Gesprächskreis Wirtschaft.

Wir veranstalten Empfänge und informelle Treffen und repräsentieren die Frechener Unternehmen in der Öffentlichkeit.

Unsere Mitglieder profitieren von einem breiten Netzwerk und dem offenen Erfahrungsaustausch.

Mitglied werden

Newsletter

Hier können Sie sich zu unserem kostenlosen Newsletter anmelden.